FAQ zu Kompostiermaschinen für organische Abfälle

Allgemeine Fragen

Was ist Biomüll/ Nassmüll?

Gegenstände, die aus der Natur stammen und sich zersetzen, sind nasser Müll. Beispiel – Küchenabfälle, Gartenabfälle.

Was ist ein organischer Abfallkonverter?

Ein Biomüllkonverter ist eine Maschine zur Behandlung und zum Recycling von Biomüll oder nassem Müll. Ein Konverter ist ein in sich geschlossenes System, das in der Lage ist, eine auf Mikroorganismen basierende Kompostierung unter kontrollierten Bedingungen durchzuführen. Diese Technologie hat in verschiedenen abfallerzeugenden Industriesegmenten Anwendung gefunden. Krankenhäuser, Kliniken, kommunale Abfallentsorgungseinrichtungen, landwirtschaftliche Betriebe, Schlachthöfe, Supermärkte, Häfen, Seeschiffe und Flughäfen sind die Hauptnutznießer der Abfallverwertung vor Ort.

Die Organic Waste Converter Technology ist eine umweltfreundliche Alternative zu anderen traditionellen Entsorgungsmethoden wie Verbrennung, Plasmalichtbogen und Deponierung. Organic Waste Converter führt zu einem kleinen COXNUMX-Fußabdruck, wodurch umweltschädliche Emissionen in die Atmosphäre vermieden werden und ein verwertbares Endprodukt wie Biokraftstoff, Bodenkompost oder Baumaterial entsteht.

Warum ist Lebensmittelverschwendung ein Problem?

Deponien für Lebensmittelabfälle sind eine der größten vom Menschen verursachten Quellen für Methan und H2S (ein starkes Treibhausgas). Einmal auf eine Deponie geworfen, zersetzen sich Lebensmittelabfälle nicht mehr und werden stattdessen zur giftigen Suppe auf der Deponie hinzugefügt.

Unsere Lebensmittelabfälle enthalten eine große Menge wertvoller Nährstoffe, die als Kompost in den Boden zurückgeführt werden sollten, der ihn bereichert und hilft, mehr Nahrung anzubauen. Es ist ein so natürlicher, einfacher Kreislauf, den unsere „entwickelte“ Welt aus den Augen verloren hat. TOGO Die Kompostermaschine ist eine ideale Lösung, da sie es uns ermöglicht, den Wert unserer eigenen Lebensmittelabfälle zu erhalten.

Faulheit und Bequemlichkeit haben die Menschen dazu ermutigt, übrig gebliebene Lebensmittel als „Abfall“ zu betrachten, aber wir müssen diese Ansicht ändern. Kompostierung muss zur Norm für alle Lebensmittelabfälle unserer Gesellschaft werden.

Was sind Wendeeinheiten der Kompostierung und wie funktionieren sie?

Wendeeinheiten sind Systeme zum Wenden oder Belüften. Diese Einheiten arbeiten schneller als Halteeinheiten, da aerobe Bakterien mit dem Sauerstoff versorgt werden, den sie zum Abbau von Materialien benötigen. Es gibt zwei allgemeine Formen von Dreheinheiten: entweder eine Reihe von Behältern, eine rotierende Trommel oder eine rollende Kugel. Wenn organisches Material regelmäßig gewendet und gemischt wird (alle fünf bis zehn Tage), kann Kompost in zwei Monaten oder weniger hergestellt werden (vorausgesetzt, eine gute Kohlenstoff-Stickstoff-Mischung und ein angemessener Feuchtigkeitsgehalt). Häufiges Wenden bietet neben einer schnelleren Kompostierung wichtige Vorteile. Höhere Temperaturen, die durch das Wenden erzeugt werden (90 ° - 140 ° F), töten die wichtigsten Krankheitsorganismen und Fliegenlarven ab, helfen beim Abtöten von Unkrautsamen und bieten eine gute Umgebung für die effektivsten Zersetzungsorganismen.

Drehsysteme kosten in der Regel mehr als Halteeinheiten und erfordern einen größeren Bauaufwand. Das Wenden von Kompostmaterial in mehreren Behältern und Rollkugeln kann für Menschen mit Rückenproblemen oder eingeschränkter körperlicher Kraft schwierig sein. Im Gegensatz dazu sind einige Trommeleinheiten auf einfaches Drehen und einfache Wartung ausgelegt. Diese Systeme können tatsächlich einfacher zu verwenden sein als Halteeinheiten für ältere oder körperlich behinderte Komposter. Fasseinheiten haben in der Regel ein geringeres Fassungsvermögen als die meisten anderen Behälter, wodurch sie sich besser für Personen mit kleinen Mengen an Gartenabfällen und Essensresten eignen.

Materialien müssen sorgfältig vorbereitet und in gestapelten Chargen den Dreheinheiten zugeführt werden. Materialien sollten so lange aufbewahrt werden, bis ein Behälter eines Triebwagens oder eine Fasseinheit bis zum vorgeschriebenen Füllstand gefüllt werden kann. Lebensmittelabfälle können in einem schädlingssicheren Behälter wie einem XNUMX-Gallonen-Kunststoffeimer gesammelt werden. Bei Bedarf kann Sägemehl oben auf die Tagesabfälle gegeben werden, um den Geruch zu reduzieren.

Was passiert, wenn nicht biologisch abbaubare Stoffe wie Plastiktüten usw. in die Maschine gelangen?

Biologische Prozesse in der Maschine werden durch geringe Mengen an biologisch nicht abbaubarem Material nicht beeinträchtigt. Diese Materialien nehmen jedoch wertvollen Platz in der Maschine ein und sollten vermieden werden. Diese Materialien können durch Beobachtungsfenster aus der Maschine entfernt werden, sofern vorhanden. Andernfalls kommen sie zusammen mit dem Kompost aus dem Auslass der Maschine heraus.

Was passiert, wenn die Maschine mit überschüssigem Material beladen wird?

TOGO Komposter wurde entwickelt, um 20% überschüssiges Material zu verarbeiten. Wenn jedoch mehr organischer Abfall geladen wird, wird der Ausgangskompost nicht vollständig ausgehärtet. Außerdem besteht die Gefahr von Geruchsbelästigungen.

Kann die Ausgabe sofort verwendet werden?

Die Ausgabe kann sofort verwendet werden. Es wird jedoch eine weitere Aushärtungszeit von 2 bis 4 Wochen empfohlen.

Ist die Installation eines Aktenvernichters obligatorisch?

Nein, Shredder hilft, die Größe des organischen Abfalls zu reduzieren und den biologischen Prozess zu beschleunigen. Große Brocken des organischen Abfalls brauchen Zeit, um sich zu zersetzen, und können ohne einen Zerkleinerer so wie er ist aus dem Auslass der Maschine austreten. Dann müssen sie wieder gefüttert werden.

Wie kann ich aus biologisch abbaubaren Abfällen Bio-Kompost herstellen?

Sie sollten sich für eine Kompostiermaschine für organische Abfälle anstelle von traditionellen Kompostiertechniken entscheiden. Dies ist die beste Option für die organische Kompostierung von biologisch abbaubaren Abfällen in Ihren Räumlichkeiten. Das grundlegende Arbeitsprinzip dieser Maschine besteht darin, dass es sich um einen aeroben Zersetzungsprozess (kein Geruch, keine pathogene Aktivität) in einer Kammer handelt. Der Ertrag, den wir erhalten, ist nichts als Dünger, der als Dünger für die Gartenarbeit verwendet werden kann.

Wie oxidiert man organische Abfälle am besten?

Der aerobe Zersetzungsprozess ist die beste Lösung für oxidierte organische Abfälle. Diese aeroben Mikroorganismen nutzen den vorhandenen Sauerstoff und verlieren Wasserstoff. Alle Oxidationsreaktionen sind exotherm, so dass wir thermophile Bakterien (zB Bacillus-Arten) in einem geschlossenen Gefäß mit Gebläse verwenden können. Dadurch reifen organische Abfälle zur Oxidation.

TOGO Komposter

Welche Maschinentypen gibt es?

Wir bieten Vollautomatik TOGO Komposter.

Was sind die unterschiedlichen Kapazitäten der TOGO Komposter Maschinen?

Derzeit bieten wir Maschinen von 2 kg bis 300 Tonnen an.

Wie hoch ist die Verarbeitungskapazität der Maschine pro Tag?

Es hängt von dem Modell ab, das Sie kaufen möchten. Für zB. TG-CC-500 hat eine Verarbeitungskapazität von 500 kg pro Tag für organische Abfälle.

Wird zusätzlicher Platz für die Lagerung von Verbrauchsmaterialien benötigt?

Für die Lagerung von Sägemehl und Kultur wird wenig Lagerraum benötigt.

Was ist Aushärtezeit?

Kompostierung und Aushärtung dauern zusammen 14 Tage.

Welche Verbrauchsmaterialien werden benötigt, um Müll in Dung umzuwandeln?

Für die Umwandlung werden Sägemehl und Kultur, eine Mischung von Mikroorganismen, benötigt.

Gibt es eine Alternative zu Sägemehl?

Alternativ zu Sägemehl können auch trockene Gartenabfälle verwendet werden.

Wie wird die Ausgabe von der Maschine abgerufen?

Die Ausgabe erfolgt automatisch.

Sind die Verbrauchsmaterialien leicht auf dem Markt erhältlich?

Ja, sie sind leicht verfügbar. Wir verkaufen auch Verbrauchsmaterialien je nach Verfügbarkeit.

Welche Kompostkultur soll verwendet werden?

Es können mikrobielle oder Pilzkulturen verwendet werden.

Wie lange ist Kompostkultur haltbar?

Die Kompostierkultur ist 6 Monate haltbar.

Was passiert, wenn die benötigten Verbrauchsmaterialien nicht im erforderlichen Verhältnis zugegeben werden?

Es entsteht Sickerwasser und es entsteht ein starker Schmutzgeruch.

Wie oft läuft die Maschine am Tag?

Die Maschine läuft bei Bedarf automatisch.

Was sind die wichtigsten Wartungsaufgaben?

Der Maschine liegt eine ausführliche Anleitung zur vorbeugenden Wartung bei.

Vernachlässigbare Wartung ist erforderlich für TOGO Komposter.

Das Fett im Getriebe muss alle 5 Jahre erneuert werden.

Auch der Aktivkohlefilter muss alle 5 Jahre ausgetauscht werden.

Die Motoren im Getriebe sind von jedem Maschinisten leicht zu warten.

Wie viel Kompost wird pro Tag produziert?

Etwa 10 bis 15 % des Inputs organischer Abfälle werden in Kompost umgewandelt.

Falls die Maschine 2-3 Tage lang nicht gefüttert wird oder der Müll nur 20% der Maschinenkapazität ausmacht – was wird die Wirkung sein?

Die Maschine läuft noch ohne Probleme.

Sind für die Bedienung der Maschine speziell geschulte Personen erforderlich?

Nein

Bieten Sie eine sehr kleine Maschine an, die von einer Person in ihrer eigenen Wohnung verwendet werden kann?

Ja

Ist für die Bedienung der Maschine eine Vollzeitkraft erforderlich?

Nein, eine Teilzeitkraft reicht aus, um die Maschine zu bedienen.

Kann die Leistung der Maschine direkt für Anlagen verwendet werden?

Der Output muss für etwa 30 bis 40 Tage zur Reifung aufbewahrt werden, dann muss er getestet und dann verwendet werden.

Kann die Leistung der Maschine verkauft werden?

Ja.

Können Knochen in der Maschine abgebaut werden?

Wissenschaftlich gesehen brauchen Knochen Jahre, um sich zu zersetzen. So können sie auch in der Maschine nicht zersetzt werden.

Zersetzt sich Kokosnussschale in der Maschine?

Da es sich um ein hartes Material handelt, dauert es lange, bis es sich zersetzt, sodass es nicht innerhalb von 12 Tagen in der Maschine zersetzt werden kann.

Kann die Maschine nur landwirtschaftliche Abfälle verarbeiten oder ist ein beliebiger Prozentsatz anderer Abfälle für die ordnungsgemäße Funktion der Maschine erforderlich?

Für einen besseren Kompostierungsprozess ist es besser, mindestens 20 % Lebensmittelabfälle mit landwirtschaftlichen Abfällen zu haben.

Warum liegt der Preis der Maschine im höheren Bereich als bei Ihren Mitbewerbern?

Wir verwenden die besten Materialien und bieten den besten After-Sales-Service.

Was passiert, wenn nicht abbaubares Material unwissentlich in die Maschine gelangt?

Es kommt heraus, wie es ist.

Was ist die Garantie oder Garantie für die Maschine?

12 Monate Garantie wird nur auf Herstellungsfehler gewährt.

Wie lange ist die Lieferzeit der Maschine nach Auftragserteilung?

Die Mindestlieferzeit der Maschine beträgt ca. 30 Tage.

    EnglishPortugueseSpanishGermanItalianFrenchThaiArabicRussian